stresscoach.at Logo

betriebliche.gesundheitsförderung

Gute MitarbeiterInnen sind kostbar. Gesunde erst recht.

Evaluierung arbeitsbedingter psychischer Belastungen

Seit Jänner 2013 ist die Novelle des ASchG in Kraft und betont ausdrücklich die Verpflichtung des Arbeitsgebers zur Evaluierung arbeitsbedingter psychischer Belastungen. Die gesetzliche Ermittlung und Beurteilung psychischer Belastungen dient dazu, gesundheits-gefährdende Belastungen durch die Arbeitsbedingungen festzustellen und passende betriebliche Maßnahmen dagegen umzusetzen. Mithilfe des orientierenden Verfahrens ABS-Gruppe der AUVA sind wir als zertifizierter Anbieter zur Evaluierung berechtigt. Informationen zum Evaluierungsprozess und zur Methode ABS-Gruppe. Das folgende Video der AUVA bietet Hilfestellung in Thematik und Prozess.

Gerne erstellen wir Ihnen ein für Ihr Unternehmen maßgeschneidertes Angebot.

 

Warum betriebliche Gesundheitsförderungs-Maßnahmen wichtiger denn je sind......

Die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit und Produktivitätssteigerung eines Unternehmens hängt zunehmend von gut qualifizierten, hoch motivierten, gesunden und ausgeglichenen Führungspersönlichkeiten und MitarbeiterInnen ab. Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz sind gerade daher wesentliche Voraussetzungen für eine Steigerung des innovativen Potenzials des Unternehmens. Dies sind heute elementare Bestandteile einer modernen Personalpolitik und Führungspraxis. Aus unserer langjährigen Erfahrung wissen wir, wie wichtig Produktivitätssteigerung und optimale Performance der MitarbeiterInnen für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens sind. Gleichzeitig werden eine bewusste Lebensführung, Fitness, sowie Regeneration und Entspannung zu einer elementaren Voraussetzung für die eigene Work-Life Balance.

BGF-Maßnahmen setzen an allen Bereichen der Gesundheit an und betreffen ebenso Personalpolitik, Personalführung- und entwicklung, Arbeitsorganisation und Arbeitssicherheit. Unser Seminar- und Trainingsangebot fokussiert vor allem die persönlichkeitsfördernde Weiterbildung im Bereich Stress- und Burnout-Prävention, Selbst- und Emotionsmanagement, Konzentrationstraining, Entspannungsfähigkeit, sowie Vitalisierung & Rückenfit-Programme und erhöht somit die Mentalkompetenz und fitnessorientierte Gesundheitsförderung der MitarbeiterInnen. Wir bieten umfassenden Service – von der Beratung über die maßgeschneiderte Konzeption und Umsetzung bis zu den Trainings und Schulungen für MitarbeiterInnen und Führungskräfte. Unser professionelles Netzwerk arbeitet dabei mit kompetenten Spezialisten und TrainerInnen zusammen, um Ihnen ganzheitliche Beratungs- und Trainingsmethoden zu bieten. Langjährige Erfahrung der TrainerInnen in der Wirtschaft und mit Seminargruppen, sowie laufende persönliche und fachliche Weiterbildung bilden die Basis unserer Qualitätskriterien.

Gesundes Führen
Sich selbst und MitarbeiterInnen gesund führen

Gesunde Führungsarbeit und erfolgreiches Selbstmanagement hängen nicht so sehr von ausgefeilten Methoden, moderner Technik und trickreichen Tools ab, sondern vielmehr vom Commitment zu Gesundheit, der inneren Einstellung und Haltung, sowie dem konsequenten Handeln der Führungskräfte ab, deren Multiplikator- und Vorbildwirkung eine wichtige Ressource im betrieblichen Gesundheitsmanagement darstellt.

Viele Unternehmer und Führungskräfte wissen zu wenig über präventive Möglichkeiten und die
Rahmenbedingungen der Salutogenese, die sich sehr stark mit den Fragen der Gesundheitsentstehung, den Faktoren, die Gesundheit positiv beeinflussen und wie diese erhalten werden
können, beschäftigt. Sie unterschätzen zudem ihre starke Vorbildwirkung in Bezug auf das eigene
Gesundheitsverhalten. Mitarbeiter beobachten ganz genau, wie der Chef mit Stress, Druck und
Anspannung persönlich umgeht. Es ist daher unerlässlich, dass alle Führungskräfte Trainings zu
betrieblichen und persönlichkeits-entfaltenden Gesundheitsthemen wie Stressmanagement,
Burnoutprävention, gesundes/ altersgerechtes Führen oder Entspannungstechniken absolvieren -
das gilt gleichsam für junge, aufstrebende Chefs wie auch für „alte Hasen“, die oft nur schwer für
Seminare in der Persönlichkeitsentwicklung zu gewinnen sind. Hier können auch Stresscoaching
oder ein one-to-one-Training ergänzende Instrumente innerhalb der betrieblichen Gesundheitsförderung sein. Für eine gute Vorbildwirkung ist es wesentlich, dass gerade Führungskräfte von einem an der Substanz zehrenden ungesunden Non-stop-Modus, zum eigenen gesunden Rhythmus mit entsprechendem Pausenverhalten finden. Es liegt ebenso in der Verantwortung der Unternehmensleitung, dafür zu sorgen, dass in den Führungskräfteentwicklungsprogrammen künftige Führungspersönlichkeiten dafür sensibilisiert werden, mit der Balance und der Ambivalenz zwischen betriebswirtschaftlichem Leistungsdenken und menschlichen Notwendigkeiten umsichtig umzugehen. Die Fähigkeit zur Selbstreflexion sollte zum selbstverständlichen Rüstzeug von leitenden Mitarbeitern mit Führungsverantwortung gehören.

Seminar "Gesundes Führen"

Gerne erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen maßgeschneiderte Module  "Gesundes Führen" für Ihre Führungskräfte.

Nutzen von betrieblichen Gesundheitsmaßnahmen

für das Unternehmen

 

für die MitarbeiterInnen

Erhöhte Arbeitszufriedenheit  und Motivation

Gesunde Produktivität und Leistungsfähigkeit der MitarbeiterInnen

Langfristige Senkung der Krankenstände bzw. Verminderung von Präsentismus

Verbesserte betriebliche Kommunikation und soziale Interaktion

Gesunde Führungskräfte als Vorbild und Multiplikatoren für MitarbeiterInnen

Imageaufwertung des Unternehmens

 

Gesundheitsförderung schafft Pluspunkte für die Arbeits- und Lebensqualität

Verringerte gesundheitliche Beschwerden am Arbeitsplatz

Gesteigertes Wohlbefinden

Besseres Betriebsklima

Mehr Arbeitsfreude und Motivation

Gesünderes Verhalten in Business und Freizeit

Machen Sie sich ein Bild von uns und lassen Sie uns über Ihre firmenspezifischen Bedürfnisse ins Gespräch kommen. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung für Ihr Unternehmen. Gerne informieren wir Sie im Detail über unsere Firmenseminare auf unserer Homepage. Unsere Referenzprojekte im Rahmen der schulischen Gesundheitsförderung im pädagogischen Bereich senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.
Ihre Ansprechpartnerin: Mag. Brigitte Zadrobilek, MBA

 

Neu! App

App_stresscoachat
Gratis App mit Konzentrations- und Entspannungsübungen

 

Gesundheitszirkel

Gesundes Business auf den Punkt gebracht

Sie wollen zu den gesunden Unternehmen Ihrer Branche zählen?

Sie wollen das Erfahrungs-wissen Ihrer Mitarbeitenden für Ihr betriebliches Gesundheitsmanagement nutzen?

Mit einem moderierten Gesundheitszirkel bieten Sie Ihren Mitarbeitenden Gelegenheit, in ihrem Arbeitsumfeld aktiv zu werden und nach Optimierungsmöglich-keiten zu suchen.

Lassen Sie sich überraschen, wie viele praxistaugliche Lösungsvorschläge aufgrund des Erfahrungswissens Ihrer Mitarbeiter zu Tage kommen, wenn man ihnen im Gesund-heitszirkel die geeignete Plattform gibt!

Gerne senden wir Ihnen Informationen zu unserer Dienstleistung und beraten Sie in einem unverbindlichen Gespräch über Möglichkeiten und Umsetzung dieses Analyseinstrumentes.

Download Gesundheitszirkel

Ihre Ansprechpartnerin:

Foto von Brigitte Zadrobilek
Mag. Brigitte Zadrobilek. MBA

e:b.zadrobilek@stresscoach.at
m: +43 664 2061007